El Salvador streut $ 150 Millionen Helikopter-Bitcoin über Bürger

El Salvador streut $ 150 Millionen Helikopter-Bitcoin über Bürger

Trotz Kritik der Weltbank und dem IMF bleibt der salvadorianische Präsident Bukele bei seiner inzwischen vom Parlement bekräftigte Entscheidung: Bitcoin wird am 7. September 2021 offizielle Währung in El Salvador. Um die Bevölkerung breit zu involvieren hat die salvadorianische Regierung heute bekannt gegeben, allen 6 Millionen Menschen im Land $30 an Bitcoin zu schenken. Das…

Milliardär Steve Cohen sieht, warum man jetzt Bitcoin kaufen sollte

Milliardär Steve Cohen sieht, warum man jetzt Bitcoin kaufen sollte

Jawad Mian, der ein unabhängiges globales Forschungszentrum für Makroinvestitionen führt, hat einige wunderbare Erkenntnisse vom Milliardär und Hedgefonds-Legende Steve Cohen gewonnen. Dessen Point72 Asset Management verwaltet ein Vermögen von über 20 Milliarden US-Dollar und hat 11 Niederlassungen weltweit. Cohen erklärt, dass ihn nicht der Kurs von Bitcoin interessiert, sondern die Technik. Er will nicht tatenlos…

PlanB: „Bitcoin geht bis Ende 2021 mindestens auf 135.000 US-Dollar“

PlanB: „Bitcoin geht bis Ende 2021 mindestens auf 135.000 US-Dollar“

PlanB, der Erfinder vom Stock-To-Flow Diagram, sieht Bitcoin bis Ende 2021 „mindestens“ auf $ 135.000 steigen, im besten Fall sogar auf $ 450.000. Ersteres nennt der holländische anonyme Finanzanalyst das „Worst-Case-Szenario“. Als Erfinder des bewährten Stock-To-Flow (S2F) Prognosemodells ist PlanB mit seiner anhaltenden Zuversicht der Fels in der Brandung der schlechten Stimmungslage um Bitcoin in…

Schrecklicher Crash bei den Non Fungible Token (NFT)

Schrecklicher Crash bei den Non Fungible Token (NFT)

Erleben wir schon das Ende des NFT-Marktes? Im vergangenen Monat hat der Markt für Non Fungible Tokens noch heftiger verloren als der Kryptomarkt insgesamt: gegenüber dem Hoch von Anfang Mai sind die Preise und Volumen 90 Prozent eingebrochen. Die Krypto-Newssite Protos hat grelle Grafiken die Zeigen dass es an allen Enden implodiert momentan. Am 3….

Bitcoin-Auto am Sonntag 30. Mai vorne im Indy 500

Bitcoin-Auto am Sonntag 30. Mai vorne im Indy 500

Kaum hat Max Verstappen für Holland den Grand Prix von Monaco gewonnen, tritt der nächste Flachländer an in wohl dass grössten Autorennen der Welt überhaupt: die Indy 500 in Indianapolis. Er startet morgen den 30. Mai auf vorderster Reihe in ein von der Bitcoin community gesponsertes Auto. Sehr kurzfristig hat sich dies alles: Jack Mallers…

Bitcoin immer halten denn: „Es war bloß eine Bärenfalle“

Bitcoin immer halten denn: „Es war bloß eine Bärenfalle“

Man kann unendlich spekulieren was nun genau den Absturz von Bitcoin und Ethereum verursacht hat. Vor allem weil es jetzt schon wieder hinauf geht, fragt man sich was hier der Sinn war. Ja die von Elon Musk losgetretene Nachhaltigkeitsfrage war wohl ein Trigger, aber ein erfahrener Krypto-investor weiss auch: „Es war bloss eine Bärenfalle!“ Wer…

Apple sucht einen Manager für die Entwicklung von Kryptozahlweisen

Apple sucht einen Manager für die Entwicklung von Kryptozahlweisen

Der globale Software-Riese Apple Inc. rekrutiert einen neuen Business Development Manager, der die alternative Zahlweisen angreifen soll. Die Stellenanzeige für „Business Development Manager – Alternative Payments“ wurde am Dienstag auf der Karriere-Portale von Apple veröffentlicht. Apple sucht einen Business-Experten mit mehr als zehn Jahren Erfahrung, wovon 5+ „mit alternativen Zahlungsweisen wie digitalen Wallets, Jetzt-Kaufen-Später-Bezahlen (BNPL),…

Finanzexperte über das Risiko, Bitcoin nicht zu verstehen

Finanzexperte über das Risiko, Bitcoin nicht zu verstehen

In Zeiten großer Volatilität von Bitcoin und anderen Kryptowährungen distanzieren sich viele Zweifler von diesem Wertspeicher. Das Risiko, sich mit Krypto zu beschäftigen, sei einfach zu groß. Nik Bhatia, der in Kalifornien Finanzen unterrichtet, erklärt, dass auch das Gegenteil besteht: das Risiko, sich nicht auf Bitcoin einzulassen. Er hat eine starke Formel dafür: „Wenn Sie…

Marc Friedrich nach Elon Musk Achterbahn: „Jetzt Bitcoin kaufen“

Marc Friedrich nach Elon Musk Achterbahn: „Jetzt Bitcoin kaufen“

Der Deutsche Vermögensberater Marc Friedrich kann man es gerne überlassen die jetzige Achterbahn mit Bitcoin und Elon Musk zu kommentieren. Man muss nicht sich wundern dass Friedrich seine Folger jetzt eindeutig eines rät: „Bitcoin kaufen!“ Schauen ist ein Muss. Man muss sich nicht schämen in dieser Zeit die „Bitcoin Fundamentals“ noch mal klar vor Augen…